Habescha / Eritreische & Äthiopische Spezialitäten

HabeschaKulturpunktFlawilTitel

Mit Habescha bezeichnen die Einheimischen den Kulturraum, der früher im Rest der Welt als Abessinien bekannt war. Er umfasste die Länder Äthiopien und Eritrea.

Im KulturPunkt bekochen uns Askalu Gebrmram, Helene Kibreab und Aster Gheberhwot.
Freundliche in Kochkünsten versierte Damen aus diesen Ländern mit traditionellen Gerichten aus ihrer Heimat.

Typisch ist Injera, das Nationalgericht; aus Tef-Mehl zubereitete Sauerteigomeletten. Pikante Würze verleiht Berbere den Speisen, die bei keinem Essen fehlende Sauce in dieser Esskultur. Den Abschluss findet das Mahl auf weichen Orientteppichen bei der Kaffeezeremonie mit dem dazugehörenden Ambasha ...


 

 

Abessinische Abende
Buffet (à discretion) 20.- inkl. Kaffeezeremonie
18 – 22Uhr

Bei Bedarf Anmeldung:
076 801 76 17 (Habesha Catering)